UA-111102032-3

Unser Projekt: Der gelebte Traum 2011 - 2013

Toni und Lina - mit Segelyacht ASANA auf dem Meer

  • Ich träumte seit 20 Jahren davon!  
  • Nun ist der Traum in Erfüllung gegangen! 
  • Mit dem eigenen Schiff vom Zürichsee an der Küste und auf Inseln des Mittelmeers unterwegs sein! 
  • Segeln, wenn die Wind- und Wetterverhältnisse optimal sind! 
  • Stundenlang die Weite des Meeres zu geniessen! 
  • In Buchten und Häfen verweilen, solange es uns gefällt! 
  • Zeit haben, fremde Länder und Menschen kennen zu lernen! 

 

Danke, Lina fürs Mitmachen!

 

Toni

 

"Willst Du mit jemandem ein Schiff bauen,

wecke in ihm die Sehnsucht nach

dem weiten, endlosen Meer"

 

Antoine de Saint-Exupéry „Stadt in der Wüste“


Unser Ziel: Möglichst umweltfreundlich unterwegs sein!

Unsere Grundsätze:

  • Wenn möglich segeln, statt den Dieselmotor verwenden!
    (Motor nur für Hafen- und Ankermanöver sowie bei Flaute verwenden)
  • Mit 240 l Trinkwasser im Tank rund 2 Wochen autark sein!
    (Als Trinkwasser, zur Körperpflege, zum Kochen und Abwaschen - kein Nachtanken in Gebieten mit Trinkwasser-Knappheit)
  • Mit Trinkwasser sparsam umgehen!
    (Waschen, nicht Duschen und zusätzliche, sparsame Fusspumpe als Ergänzung zum Druckwassersystem gebrauchen)
  • Nur wenig Mineralwasser als Notreserve dabei!
    (Trinkwasser aus dem Tank in Petflaschen mind. 6 Stunden an der Sonne zur Desinfizierung, dann in Kühlschrank und mit Zitronensaft auffrischen)
  • Abwasser in Grauwasser- und Fäkalientank sammeln!
    (ausser auf See)
  • Elektrisch mittels 3 Solarpanels autark sein!
    (2 fixe und 1 mobiles Solarpanel)
  • Mit elektrischer Energie sparsam umgehen!
    (LED-Beleuchtung)
  • Möglichst frische, einheimische Produkte auf dem Markt kaufen!
  • Möglichst gemietete Fahrräder und öffentliche Verkehrmittel für Landausflüge benutzen!
    (statt Automiete oder Taxi)

"Die Langsamkeit bietet die Chance,

das, was wir tun, auch zu erleben"

 

Henriette Hanke


Epilog

  • 8 Länder besucht (Frankreich - Monaco - Italien - Griechenland -Albanien - Montenegro - Kroatien und Slowenien)
  • 100 verschiedene Häfen und Buchten angelaufen
  • 351 Tage auf dem Schiff, davon 91 Fahrttage
  • 2510 sm (ca. 4'650 km) - 1336 sm gesegelt - 1174 sm mit Motor
  • 340 Motorenstunden - 528 Liter Diesel - 1,6 Liter je Std.

Tschüss "ASANA"!

Im August 2016 haben wir ASANA an ein liebes Seglerpaar verkauft.
Uns bleiben viele unvergessliche Erinnerungen!

Über die Seitennavigation findest Du die zurückgelegten Routen sowie Berichte, Fotos und Videos über unsere Reisen und Erlebnisse mit ASANA.


Statistik der Homepage

Bis Ende Juli 2018 wurden total 341'134 Seiten auf unserer Homepage aufgerufen!

Allein im Monat Juli 2018 waren es 6'676 Seiten!


 

 

Bei den Musikuntermalungen handelt es sich um über 50-jährige Kompositionen und Aufnahmen des Vaters von Toni.

 


Alle Texte, Fotos, Videos und Tonaufnahmen in diesem Internetauftritt sind urheberrechtlich geschützt.

Das Kopieren und Verwenden dieser Inhalte auf jegliche Art bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Urhebers. Kontakt: info@sy-asana.ch.